Klasse 1b begleitet Handballer des TV Groß-Umstadt auf den Platz

Erneut sind Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Ernst-Reuter-Schule bei einem Spiel in der drit­ten Handball-Bundesliga beim TV Groß-Umstadt mit ein­ge­lau­fen. Die­ses Mal waren es die Kin­der der Klas­se 1b und ihre Klas­sen­leh­re­rin und Grund­schul­lei­te­rin, Frau Bet­ti­na Volk­mar, die die Spie­ler auf das Spiel­feld in der Heinrich-Klein-Halle beglei­te­ten. Der Geg­ner in die­sem Spiel lau­te­te HC Elb­flo­renz Dres­den. Auf­ge­regt und in Tri­kots der hei­mi­schen Hand­a­bll­mann­schaft gehüllt, war dies ein Erleb­nis, das die Mäd­chen und Jun­gen aus der Ernst-Reuter-Schule so schnell nicht ver­ges­sen wer­den.

Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Klas­se 1b mit ihrer Klas­sen­leh­re­rin Bet­ti­na Volk­mar beim TV Groß-Umstadt