Auftritte des Grundstufenchores

Wie jedes Jahr seit 2010 hat­te der Grundstufen‐Chor auch in die­sem Jahr wie­der die Ehre, nach der Anspra­che des Direk­tors den Tag der offe­nen Tür musi­ka­lisch zu eröff­nen. Mit meh­re­ren 100 Zuhö­rern hat­ten wir die­ses Mal ein beson­ders gro­ßes Publi­kum. Die fünf Lie­der, die sich um All­tags­si­tua­tio­nen dreh­ten, in die jeder von uns gera­ten kann, wur­den mit begeis­ter­tem Applaus bedacht. 

Als Gestal­ter des musi­ka­li­schen Rah­men­pro­gram­mes beim Lese­wett­be­werb der Grund­stu­fe hat­ten wir noch­mals auf­merk­sa­me Zuhö­rer. Die­ses Mal gestal­te­ten außer­dem die Klas­sen 4a und 4b eine musi­ka­li­sche Geschich­te mit Flö­ten, Orff‐Instrumenten und Gesang um den in sei­ner Klas­se zuerst als selt­sam emp­fun­de­nen „Kasi­mir“. Nach­dem sie den neu­en Mit­schü­ler bes­ser ken­nen­ge­lernt hat­ten, waren sich alle einig: „Seit­dem aber spie­len wir mit Kasi­mir…“