ERS‐Bikeschool in Zeitschrift „abfahren“

Zeitschrift abfahrenErneut hat es die ERSBike­school unter der Lei­tung von Fried­bert Metz in eine Zeit­schrift geschafft. „abfah­ren heißt das auf­la­gen­star­ke Fahr­rad­ma­ga­zin des Ver­bund Ser­vice und Fahr­rad g.e.V. Dar­in wer­den u. a. Fra­gen nach dem rich­ti­gen Rad beant­wor­tet, Tipps zum pas­sen­den Zube­hör gege­ben, bei der Vor­be­rei­tung zur nächs­ten Tour bera­ten oder ein­fach nur Geschich­ten rund um das (Fahr-)Rad erzählt.

Die­ses Mal war es die ERS‐Bikeschool, die das Inter­es­se der „abfahren“-Redakteure auf sich zog. Vor­ge­stellt wird in einem Bericht das kom­plet­te AG‐Angebot der ERS‐Bikeschool mit allen tol­len Facet­ten, die die Arbeit am und mit dem Bike mit sich bringt.

Mehr Infor­ma­tio­nen über das Fahr­rad­ma­ga­zin „abfah­ren“ und den Bericht über die ERS‐Bikeschool erhal­ten Sie hier (Klick).
Zeitschrift abfahren