Schulsanitäter

Schulsanitäter 2015/2016
Schul­sa­ni­tä­ter 2015/2016

In der Ernst Reu­ter Schu­le leis­ten ca. 20 Schü­ler und Schü­le­rin­nen einen Schul­sa­ni­täts­dienst. Sie haben sich frei­wil­lig gemel­det und sind durch das Deut­sche Rote Kreuz durch prak­ti­sche und theo­re­ti­sche Prü­fun­gen aus­ge­bil­det wor­den. In jeder gro­ßen Pau­se fin­den sich immer zwei Schul­sa­ni­tä­ter im Arzt­zim­mer. Hier hel­fen sie bei klei­ne­ren Bles­su­ren oder Unwohl­sein. Bei grö­ße­ren Pro­ble­men wis­sen sie, wo sie Hil­fe erhal­ten kön­nen.

Auch bei grö­ße­ren Schul­ver­an­stal­tun­gen wie Schul­fes­ten oder Fuß­ball­tur­nie­ren sind sie dabei. Man erkennt sie an den gel­ben Schul­sa­ni­täts­wes­ten und an ihrem Erste-Hilfe-Koffer.

Ein Schul­sa­ni­tä­ter hat sein Han­dy immer dabei, damit man ihn auch wäh­rend des Unter­richts errei­chen kann, wenn etwas pas­siert.

Mit­ma­chen kann jeder ab dem 7. Schul­jahr. Die Aus­bil­dung kann schon im 6. Schul­jahr begon­nen wer­den. Die Ansprech­part­ne­rin ist unse­re Leh­re­rin Frau Manue­la Eul­ler.

Integrierte Gesamtschule (IGS)