Schulkleidung

Die freiwillige Schulkleidung der Ernst-Reuter-Schule
Die frei­wil­li­ge Schul­klei­dung der Ernst-Reuter-Schule

Die Ernst-Reuter-Schule hat sich dazu ent­schie­den, auf frei­wil­li­ger Basis Schul­klei­dung ein­zu­füh­ren. Allen unse­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern stel­len wir in die­sem Zusam­men­hang frei, ob und wenn ja wel­che Klei­dungs­stü­cke, wie bei­spiels­wei­se T-Shirts, Polo-Shirts, (Kapuzen-)Pullover, Sweat­shirts, Jacken in ver­schie­dens­ten Aus­füh­run­gen, lan­ge und kur­ze Hosen etc. sie tra­gen möch­ten. Auch unter­schied­li­che Taschen und Müt­zen ste­hen den Kin­dern und Jugend­li­chen unse­rer Schu­le zur Auswahl.

Unse­re Kol­lek­ti­on umfasst rund 30 hoch­wer­ti­ge Pro­duk­te, die alle mit unse­rem Schullo­go ver­se­hen sind. Sie kön­nen in ver­schie­de­nen Far­ben und Grö­ßen kos­ten­güns­tig über unseren

ONLINESHOP

bestellt wer­den. Dort kann man sich einen her­vor­ra­gen­den Über­blick über alles ver­schaf­fen, alle Pro­duk­te aus unse­rem Sor­ti­ment aus­gie­big betrach­ten und direkt bestellen.

Nahe­zu alle Klei­dungs­stü­cke sind sowohl für die „Kleins­ten“ unter der Rubrik Kin­der (Grö­ße: 116 bis 164) als auch für die „Grö­ße­ren“ und „Größ­ten“ in unse­rer Schu­le geschlech­ter­spe­zi­fisch unter der Rubrik Frau­en bzw. Män­ner (Grö­ße: S bis 3XL) im ONLINESHOP auf­ge­führt.

Gesponserte Schaufensterpuppen von Karstadt mit der Schulkleidung im Eingangsbereich der Ernst-Reuter-Schule.
Schau­fens­ter­pup­pen mit der Schul­klei­dung im Ein­gangs­be­reich der Ernst-Reuter-Schule

Kli­cken Sie hier (Klick) um direkt zum ONLINESHOP der Ernst-Reuter-Schulkleidung zu gelangen.

Die Ware wird nach der Bestel­lung (ohne zusätz­li­che Ver­sand­kos­ten) und erfolg­tem Zah­lungs­ein­gang mit allen ande­ren Bestel­lun­gen gebün­delt in die Schu­le geschickt von wo aus sie an die Schü­le­rin­nen und Schü­ler ver­teilt wird. Zuvor schließt der Online­shop (aktu­ell: 19.06.2016) für die Zeit der Pro­duk­ti­on für ca. 2 Wochen. In die­sem Zeit­raum kön­nen kei­ne Bestel­lun­gen ent­ge­gen­ge­nom­men wer­den. Erst danach ist der Online­shop wie­der voll nutzbar.

Die Schu­le arbei­tet in die­sem Zusam­men­hang eng mit dem erfah­re­nen Ried­städ­ter Unter­neh­men HI5 zusammen.

Natür­lich rich­tet sich die­ses Ange­bot auch an alle Lehr­kräf­te sowie an alle wei­te­ren Mit­glie­der der Ernst-Reuter-Schulgemeinde.

Mit die­sem Vor­ha­ben wol­len wir eine noch grö­ße­re Iden­ti­fi­ka­ti­on unse­rer Schü­le­rin­nen und Schü­ler mit der eige­nen Schu­le errei­chen. Zusätz­lich beab­sich­ti­gen wir damit, den Mar­ken­zwang unter Kin­dern und Jugend­li­chen abschwä­chen bzw. ein­däm­men zu können.

Am Sams­tag, den 20. Febru­ar 2016, dem „Tag der offe­nen Tür“ an der Ernst-Reuter-Schule, war sogar ein Team des Hes­si­schen Rund­funks zuge­gen um die Prä­sen­ta­ti­on der Schul­klei­dung im Rah­men einer klei­nen Tanz- und Moden­show für die Hes­sen­schau im Fern­se­hen aufzuzeichnen:

Das Fern­seh­team des Hes­si­schen Rund­funks am „Tag der offe­nen Tür“ in der Ernst-Reuter-Schule

Und hier der Aus­schnitt aus der Hes­sen­schau (hr-Fernsehen) vom 20. Febru­ar 2016 mit dem Bei­trag zur Schul­klei­dung der Ernst-Reuter-Schule:

Auch im Radio war die Ernst-Reuter-Schule mit dem The­ma „Frei­wil­li­ge Schul­klei­dung“ zu hören. hr1, hr3 und hr4 sowie Hit Radio FFH führ­ten im Vor­feld der Schulkleidung-Präsentation Inter­views mit Kin­dern, Eltern und Lehrkräften.

Schü­le­rin­nen und Schü­ler im Inter­view mit den Radio­sen­dern „Hit Radio FFH“ und „hr1“.

In der „Morningshow“ von hr3 war unse­re Schul­klei­dung Thema:

Auch Hit Radio FFH hat in sei­ner Sen­dung “60 Minu­ten” von der frewil­li­gen Akti­on für alle Mit­glie­der der Ernst-Reuter-Schulgemeinde berichtet:

Bei Fra­gen oder Anre­gun­gen zu unse­rer Schul­klei­dung kön­nen Sie sich ger­ne an den zustän­di­gen Orga­ni­sa­tor, Herrn Vol­ker Hart­mann, mit­tels E-Mail oder ger­ne auch tele­fo­nisch (06078 – 93680) wenden.

Wir freu­en uns über einen regen Zuspruch die­ses tol­len Angebots.

Integrierte Gesamtschule (IGS)