Sport- und Spieltag in der Grundstufe

Sport- und Spieltag in der Grundstufe
Sport- und Spiel­tag in der Grund­stu­fe

Ein Erleb­nis der beson­de­ren Art war auch in die­sem Jahr an der Ernst-Reuter-Schule wie­der ein Sport- und Spiel­tag der Grund­stu­fe mit vie­len Attrak­tio­nen. Die Schü­ler und Schü­le­rin­nen hat­ten dabei die Mög­lich­keit, neue Spie­le ken­nen­zu­ler­nen und sich inten­siv damit aus­ein­an­der­zu­set­zen bzw. aus­zu­pro­bie­ren.

In der „Bau­ecke“ tum­mel­ten sich meh­re­re Kin­der, wäh­rend sich ande­re Kin­der mehr den Spie­len zuwand­ten. Neu­gier­de und Phan­ta­sie wur­den beim Turm­bau mit unter­schied­li­chen Mate­ria­li­en wie Bier­de­ckel, Sty­ro­por­klöt­ze, Schaum­stoff­recht­ecke und unter­schied­li­chen Bechern geweckt. Hier zeig­te sich, dass Team­fä­hig­keit gefragt war. Bei den Spie­len mit Flie­gen­klat­schen und Luft­bal­lons, Mur­mel­spiel und Ten­nis­sla­lom war Geschick­lich­keit gefragt. Wei­te­rer Anzie­hungs­punk­te waren das Schnur­auf­rol­len mit Mini­trak­to­ren, das Auf­fä­deln von Büro­klam­mern und die Kno­be­lei­en mit Höl­zern. Die­se muss­ten bewegt und gelegt wer­den, um ande­re geo­me­tri­sche Figu­ren zu erhal­ten.

Sport- und Spieltag in der Grundstufe
Sport- und Spiel­tag in der Grund­stu­fe