Vorankündigung Tag der offenen Tür

Infoflyer Tag der offenen TürAm Sams­tag, den 21. Febru­ar 2015, fin­det von 10–12 Uhr der dies­jäh­ri­ge „Tag der offe­nen Tür“ der Ernst-Reuter-Schule statt. Las­sen Sie sich von den Vor­tei­len und Ange­bo­ten unse­rer Schu­le an die­sem Tag über­zeu­gen. Neben der Vor­stel­lung der Arbeit in allen Schul­for­men erwar­tet Sie zusätz­lich:

  • Info­stän­de rund um das Schul­le­ben der ERS
    (Schul­lei­tung, SV, Schul­so­zi­al­ar­beit, Nach­mit­tags­be­treu­ung, Betreu­en­de Grund­schu­le „Ras­sel­ban­de“, För­der­ver­ein, Schul­el­tern­bei­rat)
  • Füh­run­gen durch das Schul­ge­bäu­de
    (Dag­mar Wald­kirch und Ulrich Freund vom Schul­lei­tungs­team wer­den kom­pe­tent durch die Gän­ge und unter­schied­li­chen Räu­me zu vor­ge­ge­be­nen Zei­ten füh­ren sowie Ihre Fra­gen beant­wor­ten – beach­ten Sie bit­te hier­zu die Aus­hän­ge am Tag der offe­nen Tür im Schul­ge­bäu­de)
  • Ein­bli­cke in Unter­richts­si­tua­tio­nen
    (Besu­chen Sie unse­re Klas­sen und erle­ben Sie Unter­richt, wie er jeden Tag in den Räu­men unse­rer Jahr­gangs­stu­fen statt­fin­det)
  • inter­es­san­te Auf­füh­run­gen und Prä­sen­ta­tio­nen
    (10 Uhr Auf­tritt des Grund­schul­chors zur Eröff­nung in der Ein­gangs­hal­le / 11 Uhr Auf­füh­rung der Tanz-AG in der Ein­gangs­hal­le / ganz­tä­gig Vor­stel­lung des Pro­jekts „First LEGO-League“ durch das LEGO-Robotik-Team „Scor­pi­ons“ in der Zukunfts­werk­statt der ERS in Raum C10 / ganz­tä­gig Vor­stel­lung der Arbeit unse­rer „Bike­school“ in Raum C03 / ganz­tä­gig Vor­stel­lung der Arbeit unse­rer Medio­thek mit dem Pro­jekt „Wer­de Buch­pa­te“ in Raum D04)

Als beson­de­res High­light wer­den wir um ca. 11.15 Uhr den Erlös aus den Ein­nah­men unse­res Advents­markts im Dezem­ber offi­zi­ell an die Lei­tung des Pro­jekts „ANNA“ (ALLESNUR NICHT AUFGEBEN) der Darm­städ­ter Kin­der­kli­ni­ken, Prin­zes­sin Mar­ga­ret, fei­er­lich über­rei­chen. Hier­zu sowie zu allen wei­te­ren Ver­an­stal­tun­gen an die­sem Tag laden wir Sie herz­lich ein.

Für Spei­sen und Geträn­ke ist bes­tens gesorgt.