3. Schulwoche: wieder warmes Essen und Nachmittagsunterricht / weiterhin keine Ganztagsangebote

Schu­les­sen

Wie bereits ange­kün­digt, wird ab Mon­tag, den 31. August 2020, wie­der war­mes Essen in der Ernst-Reuter-Schule durch den Schul­ca­te­rer Bant­schow & Bant­schow ange­bo­ten.

Aus orga­ni­sa­to­ri­schen und hygen­recht­li­chen Grün­den wird die Essens­aus­ga­be im gro­ßen Mehr­zweck­raum der Schu­le statt­fin­den und nicht wie bis­her gewohnt in der klei­nen Schul­men­sa.

Anmel­dun­gen für das Schu­les­sen kön­nen wie bis­her auch über den Schul­ca­te­rer Bant­schow & Bant­schow direkt vor­ge­nom­men wer­den.

Nach­mit­tags­un­ter­richt und Ganz­tags­an­ge­bo­te

Mit Beginn der 3. Schul­wo­che (ab Mon­tag, 31.08.2020) wird der Nach­mit­tags­un­ter­richt nach Stun­den­plan anlau­fen und dann im gewohn­ten A- und B‑Wochenrhythmus statt­fin­den .

Ledig­lich die Ganz­tags­an­ge­bo­te (u. a. AGs) kön­nen nach wie vor aus orga­ni­sa­to­ri­schen und hygie­ne­recht­li­chen Grün­den noch nicht star­ten. Der Offe­ne Treff bleibt wie bis­her auch wäh­rend der Schul­ta­ge nur für die Jahr­gän­ge 5 und 6 bis 15.15 Uhr geöff­net. Mit Hoch­druck wird auf allen Ebe­nen der Schu­le dar­an gear­bei­tet, das Ganz­tags­an­ge­bot unter Berück­sich­ti­gung aller Hygie­ne­auf­la­gen und der damit ver­bun­de­nen hohen per­so­nel­len Orga­ni­sa­ti­on star­ten zu kön­nen.