Da hat das rote Pferd…“ Fasching der Ernst-Reuter-Schule

Viel los war beim Fasching der Grund­stu­fe in der Ernst-Reuter-Schule. Neben der Prä­sen­ta­ti­on der neu­en Schul­klei­dung für die Grund­stu­fen­kin­der (Bild rechts) zeig­ten auch die Lehr­kräf­te der Grund­stu­fe viel Ein­satz in Sachen Kos­tü­mie­rung (Bild links).

Da hat das rote Pferd…“, mit die­sem und ande­ren Faschings­klas­si­kern fei­er­ten die Kin­der der Grund­stu­fe der Ernst-Reuter-Schule einen Vor­mit­tag lang bunt ver­klei­det Fasching. Natür­lich durf­te auch eine Polo­nai­se durch das Schul­ge­bäu­de nicht feh­len. Am Ende der lan­gen, aus ca. 140 Kin­dern bestehen­den Par­ty­schlan­ge stand der Besuch der Moden­schau der neu­en Schul­klei­dung der ERS. Dazu hat­ten sich die „Models“ noch ein­mal in die neue Schul­klei­dung gewor­fen und nach dem Auf­tritt der Tanz AG wur­den die neu­en Out­fits von den Grund­stu­fen­kin­dern stür­misch beklatscht. Da auch die Kol­le­gin­nen und Assis­ten­zen viel Ener­gie auf­ge­bracht hat­ten, sich ent­spre­chend zu ver­klei­den, durf­ten auch sie sich als Ver­wand­lungs­künst­ler allen prä­sen­tie­ren.