Kindertag beim Pumptrack-Event auf dem Umstädter Pumptrack

Jede Men­ge Action gab es beim Kin­der­tag des Pumptrack-Events auf dem Pump­t­rack in Groß-Umstadt.

Einen Tag vor dem Red Bull Pump­t­rack World Cham­pi­ons­hip Qua­li­fier auf dem Pump­t­rack in Groß-Umstadt ging es am Frei­tag vor allem um die Klei­nen. „Die­ses Ange­bot zur Bewe­gung und die­ser Treff­punkt ist eine wich­ti­ge und nicht mehr weg­zu­den­ken­de Ein­rich­tung in unse­rer Stadt“, so Bür­ger­meis­ter Joa­chim Rup­pert. Er freue sich vor allem über die Teil­neh­mer, die hier Spaß an der Bewe­gung und der Gemein­schaft haben. Beson­ders dank­te er auch Fried­bert Metz von der Bike School der Ernst-Reuter-Schule, der den Tag orga­ni­sier­te.

In zwei Alters­klas­sen star­te­ten die Kin­der und lie­fer­ten sich ein Kopf an Kopf Ren­nen – eben­so action­reich und ele­gant wie bei den Pro­fis, die am nächs­ten Tag fol­gen.

Die sieg­rei­chen Fah­rer beim Kin­der­tag des Pumptrack-Events in Groß-Umstadt.

Zahl­rei­che Unter­neh­men aus der Regi­on unter­stütz­ten das Event mit Sach­prei­sen. „Es ist schön zu sehen, dass der Pump­t­rack so gut ange­nom­men wird und dass Stadt, sowie loka­le Unter­neh­men uns hier bei der Jugend­ar­beit aktiv unter­stüt­zen“, so Fried­bert Metz. Er ist voll­auf zufrie­den mit dem Tag und freut sich schon auf die spek­ta­ku­lä­re Action und die Stim­mung am Sams­tag.

Bei den 8–12-jährigen gewann Johan­nes Dres­sel, vor Laro Backe­berg und Noah Steb­ner. Bei den 13–16-jährigen konn­te ich Car­lo Flaig gegen Lenn­art Weber und Lukas Lan­gen­ha­gen durch­set­zen.

Die Kin­der und Jugend­li­chen waren begeis­tert von den hoch­wer­ti­gen Prei­sen von Expert Zwie­ner, K2 und Evoc. „Ich hof­fe natür­lich, dass die­ses gesam­te Event­wo­chen­en­de hier in der Regi­on einen noch stär­ke­ren Fokus auf das Rad als Freizeit- und Sport­ge­rät wirft. Eben­so natür­lich auch auf die tol­le Arbeit der Initia­to­ren, die hier mit einem inter­na­tio­neln Event gewür­digt wird.“, so Nor­man Bie­lig, vom Orga­ni­sa­tor desi­re lines.

Vie­le Teil­neh­mer gab es beim Kin­der­tag des Pumptrack-Events in Groß-Umstadt.

Der Umstäd­ter Pump­t­rack begeis­tert seit eini­ger Zeit jung und alt.

Beim Pump­t­rack fah­ren fährt man über den Pump­t­rack, eine spe­zi­ell ange­leg­te Wel­len­bahn mit einem Moun­tain­bike, Skate­board, Tret­rol­ler, Lauf­rad, … und bewegt sich idea­ler­wei­se nur durch die pum­pen­de Kör­per­be­we­gung fort.

Die Wel­len kön­nen von Kön­nern zudem für Sprün­ge genutzt wer­den.

Bericht und Bil­der von:
desi­re lines
Nor­man Bie­lig
Lucas-Cranach-Str. 24
94469 Deg­gen­dorf

www.desire-lines.de/agb
Deutsch­land facebook.com/desire
norman@desire-lines.de