Schülerkiosk öffnet seine Pforten

Bröt­chen aller Art, u. a. belegt mit Käse oder Wurst, gibt es neben vie­len andern lecke­ren Sachen im Schü­ler­ki­osk der Ernst‐Reuter‐Schule zu kau­fen.

Die Ernst‐Reuter‐Schule ver­fügt seit gerau­mer Zeit wie­der über einen Schü­ler­ki­osk. An zwei Tagen in der Woche haben die Schü­le­rin­nen und Schü­ler sowie alle Lehr­kräf­te in den Pau­sen die Mög­lich­keit, ein aus­ge­wo­ge­nes Ver­pfle­gungs­an­ge­bot im Sin­ne einer Zwi­schen­mahl­zeit im neu­en Schü­ler­ki­osk anzu­neh­men. Neben beleg­ten Bröt­chen mit Käse, Wurst, Schnit­zel oder Leber­kä­se kann man dort auch klei­ne süße Lecke­rei­en zu mode­ra­ten Prei­sen erwer­ben. Auch aus­ge­wähl­te Geträn­ke (natür­lich kof­fe­in­frei) ste­hen im Ver­k­aus­sor­ti­ment des Schü­ler­ki­osks.

Reges Trei­ben herrscht beim Pau­sen­ver­kauf des Schü­ler­ki­osks der Ernst‐Reuter‐Schule.

Unter der Lei­tung von Lehr­kraft Nadi­ne Kuhn und dem hier­für eigens ins Leben geru­fe­nen Wahl­pflicht­kurs „Schü­ler­ki­osk“ (ehe­mals „Ernäh­rung“) küm­mern sich vor, wäh­rend und nach den Pau­sen­ver­käu­fen rund 12 Schü­le­rin­nen und Schü­ler um den lau­fen­den Betrieb des Kiosks. Alle­samt muss­ten und müs­sen immer wie­der gemäß der Lebensmittel‐Hygiene‐Verordnung und dem Infek­ti­ons­schutz­ge­setz in Zusam­men­ar­beit mit dem ört­li­chen Gesund­heits­amt geschult wer­den.

Viel vor­zu­be­rei­ten gilt es für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler im Kiosk um für den „Hun­ger“ in den Pau­sen gut gewapp­net zu sein.

Zusätz­lich wur­de im Rah­men der Wie­der­be­le­bung des Schü­ler­ki­osks eine Schü­ler­fir­ma gegrün­det. Die­se ist kein Wirt­schafts­un­ter­neh­men (die fian­zi­el­le Dimen­si­on spielt nur eine unter­ge­ord­ne­te Rol­le) son­dern hat über­wie­gend päd­ago­gi­sche Ziel­set­zung, wobei die Schu­le den recht­li­chen Rah­men bil­det. Hier­bei steht der Gewinn nicht im Vor­der­grund. Erziel­te „Gewin­ne“ wer­den nach gemein­sa­men Beschluss gespen­det, für gemein­sa­me Unter­neh­mun­gen genutzt oder für die Abschluss­fei­er der Schü­le­rin­nen und Schü­ler genutzt.

Lecke­re Zwi­schen­mahl­zei­ten ste­hen für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Ernst‐Reuter‐Schule im Kiosk zum Kauf bereit.