!!! Wichtige Hinweise für die Einschulungs- und Aufnahmefeiern !!!

Auf­grund der aktu­el­len Corona-Viruslage gilt es fol­gen­de Hin­wei­se in Bezug auf

  • die Auf­nah­me­fei­ern der neu­en 5. Klas­sen am Mon­tag, den 30.08.2021,
    sowie für
  • die Ein­schu­lungs­fei­ern der neu­en 1. Klas­sen am Diens­tag, den 31.08.2021,

zu beach­ten.

WO

Alle Ver­an­stal­tung wer­den im Frei­en unter einer Über­da­chung statt­fin­den (Pau­sen­hof­ge­län­de der Grund­stu­fe). Bit­te beach­ten Sie die ent­spre­chen­den Hin­wei­se für den Eingangs- und Ausgangs- sowie den Wartebereich.

WANN

Klas­se 5a: 
Mon­tag, 30.08.2021
Beginn: 13 Uhr

Klas­se 5b:
Mon­tag, 30.08.2021
Beginn: 14 Uhr

Klas­se 5c:
Mon­tag, 30.08.2021
Beginn: 15 Uhr

Klas­se 5d:
Mon­tag, 30.08.2021
Beginn: 16 Uhr

Klas­se 1a:
Diens­tag, 31.08.2021
Beginn: 14 Uhr

Klas­se 1b:
Diens­tag, 31.08.2021
Beginn: 15 Uhr

REGISTRIERUNG

Alle Teilnehmer/Innen sind ver­pflich­tet, ihre Kon­takt­da­ten voll­stän­dig und wahr­heits­ge­mäß zu Beginn der Ver­an­stal­tung anzu­ge­ben, sodass eine Nach­ver­fol­gung von Infek­tio­nen mög­lich ist. Ent­spre­chen­de Lis­ten zum Ein­tra­gen wer­den aus­lie­gen. Bereits regis­trier­te Per­so­nen müs­sen nicht noch ein­mal Anga­ben vornehmen.

MEDIZINISCHE MASKE

Das Tra­gen einer medi­zi­ni­schen Mas­ke bis zur Ein­nah­me eines Sitz­plat­zes ist für alle ver­pflich­tend. Am Platz kann die Mas­ke abge­nom­men wer­den. Grund­sätz­lich wird emp­foh­len, die Mas­ke wäh­rend der gesam­ten Ver­an­stal­tung zu tra­gen. Die Bestuh­lung für die Ver­an­stal­tun­gen wird so orga­ni­siert sein, dass die Abstands­re­ge­lun­gen ein­ge­hal­ten werden.

TESTUNG / NEGATIVNACHWEIS

Da die Ver­an­stal­tung im Frei­en statt­fin­det, müs­sen die Begleit­per­so­nen kei­nen nega­ti­ven Test­nach­weis vorlegen. 

!!! ACHTUNG !!!

Alle Schüler/Innen müs­sen aller­dings am Aufnahme- bzw. Ein­schu­lungs­tag einen Nega­tiv­nach­weis für den am glei­chen Tag fol­gen­den Unter­richt im Klas­sen­raum vor­wei­sen. Hier­zu besteht am Tag selbst die Mög­lich­keit, die kos­ten­lo­sen Tests der Schu­le unter Anlei­tung zu ver­wen­den. Hier­zu muss die ent­spre­chen­de Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung aus­ge­füllt wer­den. Die­se gibt es hier vor­ab als pdf-Download: KLICK

Da die Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung auch für die Tes­tun­gen in den nächs­ten Schul­wo­chen gilt, macht es Sinn, die­se bereits aus­ge­füllt zur Ver­an­stal­tung mit­zu­brin­gen. Auch ein Nega­tiv­nach­weis über die kos­ten­lo­sen Bür­ger­tests, der nicht älter als 24 Stun­den ist, ist zulässig. 

Ohne eine Tes­tung bzw. einen Nega­tiv­nach­weis ist die Teiln­ha­me für die Schüler/Innen an der ers­ten Unter­richts­stun­de sowie an allen wei­te­ren Unter­richts­ta­gen in Prä­senz nicht möglich. 

SONSTIGES

Um eine Durch­mi­schung der Klassen/Begleitpersonen mit Per­so­nen aus vor­an­ge­gan­gen bzw. spä­te­ren Ver­an­stal­tun­gen zu ver­mei­den, wird es getrenn­te War­te­be­rei­che geben. Dort hat man Gele­gen­heit, über den För­der­ver­ein Geträn­ke zu erwerben.

Auf­grund der Coro­na­auf­la­gen kann es zu zeit­li­chen Ver­schie­bun­gen kom­men. Bit­te pla­nen Sie ent­spre­chend mehr Zeit ein.

Bit­te hal­ten Sie sich an die gül­ti­gen Abstands- und Hygieneregeln.

Wir wünschen allen unseren Schüler/Innen und Lehrkräften sowie weiteren Mitarbeiter/Innen der Ernst-Reuter-Schule einen schönen Start in das neue Schuljahr.