Schülervertretung

In der Schü­ler­ver­tre­tung (SV) der Ernst‐Reuter‐Schule bekom­men die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der ein­zel­nen Klas­sen die Mög­lich­keit, Schu­le und Unter­richt gemein­sam mit­zu­ge­stal­ten und zu ver­bes­sern. Wir wol­len errei­chen, dass sich die Kin­der und Jugend­li­chen in unse­rer Schu­le wohl­füh­len, die Schu­le nicht nur als Lern­ort son­dern auch als Lebens­raum wahr­neh­men. Ide­en aus der SV wer­den in der Gesamt­kon­fe­renz der Lehr­kräf­te zum The­ma gemacht. Ver­tre­ter aus der SV neh­men an allen Gesamt­kon­fe­ren­zen teil. Auch kri­ti­sche The­men wie bei­spiels­wei­se Toi­let­ten­ver­schmut­zun­gen wer­den in der SV behan­delt und nach Ver­bes­se­rungs­mög­lich­kei­ten gesucht.

Aktu­ell setzt sich die Schü­ler­ver­tre­tung der Ernst‐Reuter‐Schule wie folgt zusam­men:

Die Schü­ler­ver­tre­tung der Ernst‐Reuter‐Schule trifft sich immer don­ners­tags in der 1. gro­ßen Pau­se im SV‐Raum (A206). Frau Kurtz ist die Ver­bin­dungs­leh­re­rin und hilft der SV in allen Belan­gen. Sie wird in der Regel eben­falls immer don­ners­tags in der 1. gro­ßen Pau­se mit im SV‐Raum sein. Mehr zu ihr und ihren Auf­ga­ben fin­det man hier.

Integrierte Gesamtschule (IGS)