Verschärfte Masken- und Testpflicht für zwei Wochen nach den Sommerferien

(Bild­quel­le: HKM / © iStock / miljko)

Wie auf der Home­page­sei­te des Hes­si­schen Kul­tus­mi­nis­te­ri­ums (HKM) mit­ge­teilt, wird es im Zuge der Corona-Maßnahmen fol­gen­de zeit­lich begrenz­te Neue­run­gen nach den Som­mer­fe­ri­en geben:

Um das Infek­ti­ons­ri­si­ko an den Schu­len mög­lichst gering zu hal­ten und einen siche­ren Schul­start nach den Som­mer­fe­ri­en zu orga­ni­sie­ren, wer­den ab dem ers­ten Schul­tag nach den Feri­en (Mon­tag, den 30.08.2021) für den Zeit­raum von zwei Schul­wo­chen prä­ven­tiv erwei­ter­te bzw. ver­schärf­te Vor­keh­run­gen getroffen.

Dazu zäh­len:

  • Erhö­hung der Test­fre­quenz von der­zeit zwei auf drei Tests pro Woche,
  • Mas­ken­pflicht (medi­zi­ni­sche Mas­ken) auch am Platz wäh­rend des Unterrichts,
  • Drin­gen­de Emp­feh­lung zum Tra­gen der Mas­ke auch im Frei­en bei Ein­schu­lungs­fei­ern und ver­gleich­ba­ren Schulveranstaltungen.

Wie beschrie­ben, gel­ten die­se Maß­nah­men zunächst nur für die ers­ten bei­den Wochen direkt nach den Som­mer­fe­ri­en. Beson­de­re Beach­tung ist auf das Tra­gen von min­des­tens medi­zi­ni­schen Mas­ken zu richten.

Alle Infor­ma­tio­nen hier­zu gibt es auch auf der Sei­te des HKM: KLICK

Den aktu­el­len Hygie­ne­plan sowie die ent­spre­chen­den Anla­gen gibt es hier als pdf-Download:

  • Hygie­ne­plan 8.0 vom 12.07.2021 (KLICK)
  • Anla­ge 1: Aktu­el­le Hygie­ne­maß­nah­men für Kin­der und Jugend­li­che an den Schu­len des Lan­des Hes­sen (KLICK)
  • Anla­ge 2: Sport­un­ter­richt und außer­un­ter­richt­li­che Sport- und Bewe­gungs­an­ge­bo­te (KLICK)
  • Anla­ge 3: Musik­un­ter­richt und außer­un­ter­richt­li­che musi­ka­li­sche Ange­bo­te (KLICK)
  • Anla­ge 4: Umgang mit Krankheits- und Erkäl­tungs­sym­pto­men bei Kin­dern und Jugend­li­chen in Schu­len (KLICK)