Hervorragende Ergebnisse der Ernst-Reuter-Schule bei der BIG Challenge 2019

Her­vor­ra­gen­de Ergeb­nis­se erziel­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler (begin­nend 2. von links) Sarah Ziarno-Steffan (7. Schul­jahr), Shan Dewar (6. Schul­jahr) und Maya Pro­s­te­an (5. Schul­jahr) beim dies­jäh­ri­gen Eng­lisch­wett­be­werb „Big Chal­len­ge“. Einen gro­ßen Ver­dienst hier­an hat der Orga­ni­sa­tor des Wett­be­werbs in der Ernst-Reuter-Schule, Ober­stu­di­en­rat Kars­ten Reeg (links). Auf dem Bild nicht zu sehen ist Joshua Pan­nen aus dem 9. Schul­jahr.

Anfang Juni war es end­lich soweit: Die lang erwar­te­ten Ergeb­nis­se der dies­jäh­ri­gen BIG-Challenge wur­den ver­öf­fent­licht. Erneut konn­te die Ernst-Reuter-Schule mit tol­len Ergeb­nis­sen auf­war­ten. In der Kate­go­rie „Sprin­ter“ nah­men deutsch­land­weit in die­sem Jahr erneut mehr als 100.000 Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gän­ge 5 bis 9 an Euro­pas größ­tem Eng­lisch­wett­be­werb teil. Euro­pa­weit belie­fen sich die Anmel­de­zah­len 2019 wie­der auf knapp 630.000. Mit 232 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern stell­te die Ernst-Reuter-Schule eines der größ­ten Auf­ge­bo­te aller teil­neh­men­den Schu­len in Hes­sen. Die Ergeb­nis­se der aus­ge­wer­te­ten Ant­wort­bö­gen spre­chen ein­mal mehr für die her­vor­ra­gen­de Arbeit der Ernst-Reuter-Schule und das hohe Leis­tungs­ver­mö­gen ihrer Schü­le­rin­nen und Schü­ler.

Allen vor­an ist in die­sem Jahr das Abschnei­den von Shan Dewes (Jahr­gang 6) und Ema­nu­el Nickel (Jahr­gang 8) her­vor­zu­he­ben, die hes­sen­weit einen her­vor­ra­gen­den 13. bzw. 12. Platz beleg­ten und damit auch im Ver­gleich zu ihren gut 28.000 (im Jahr­gang 6) und knapp 12000 (Jahr­gang 8) Mit­kon­kur­ren­ten und Kon­kur­ren­tin­nen aus ganz Deutsch­land weit vor­ne lie­gen. Ein Son­der­lob ver­dien­ten sich außer­dem Maya Pro­s­te­an (Jahr­gang 5), Sarah Ziarno-Steffan (Jahr­gang 7) und Joshua Pan­nen (Jahr­gang 9), die alle­samt in ihren jewei­li­gen Jahr­gangs­stu­fen die bes­ten Ergeb­nis­se erziel­ten.

Im Rah­men einer klei­nen Fei­er­lich­keit nahm der Orga­ni­sa­tor des Eng­lisch­wett­be­werbs, Ober­stu­di­en­rat Kars­ten Reeg, die Ehrun­gen der oben genann­ten Jahr­gangs­sie­ger vor, die neben den offi­zi­el­len Big-Challenge-Gewinnen und ‑Medail­len auch noch einen Wert­gut­schein sei­tens der Schu­le erhiel­ten. Die Ernst-Reuter-Schule und spe­zi­ell die Fach­schaft Eng­lisch freut sich mit ihren Schü­le­rin­nen und Schü­lern über die tol­len gezeig­ten Leis­tun­gen und möch­te an die­ser Stel­le noch­mals allen Gewin­nern herz­lich gra­tu­lie­ren.