Umsetzung des „Hessischen Zwei-Stufen-Plans“ in der Ernst-Reuter-Schule

-> Stand: 14.05.2021 / 16 Uhr

Wie das Hes­si­sche Kul­tus­mi­nis­te­ri­um in sei­nem Eltern­schrei­ben mit­teilt, zei­gen die zuletzt beschlos­se­nen und umge­setz­ten Maß­nah­men wie die beschleu­nig­te Impf­kam­pa­gne, die ver­stärk­ten Tes­tun­gen und die so genann­te Bun­des­notbrem­se […] mitt­ler­wei­le ihre Wir­kung. Das umsich­ti­ge Ver­hal­ten der Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die Dis­zi­plin der Schul­ge­mein­den bei der Umset­zung von Hygien­ekon­zep­ten und die Geduld der Fami­li­en haben dazu einen wich­ti­gen Bei­trag geleis­tet. So ist die 7-Tage-Inzi­denz bun­des- und hes­sen­weit in den ver­gan­ge­nen zwei Wochen kon­ti­nu­ier­lich gesun­ken. In meh­re­ren Land­krei­sen und kreis­frei­en Städ­ten in Hes­sen liegt sie bereits unter 100. Für den Fall, dass der Wert an min­des­tens fünf Werk­ta­gen unter 100 liegt, kön­nen die Län­der eige­ne Rege­lun­gen, auch im Bereich der Schu­len, tref­fen. Von die­ser Mög­lich­keit hat die Hessi­sche Lan­des­re­gie­rung heu­te in Form eines Zwei-Stu­fen-Plans Gebrauch gemacht. Die­ser gilt für alle Land­krei­se und kreis­frei­en Städ­te, die am oder ab dem 17. Mai 2021 nicht mehr unter dieso genann­te Bun­des­not­brem­se fal­len. (Prof. Dr. R. Alex­an­der Lorz, Hes­si­scher Kul­tus­mi­nis­ter – Elternbrief)

Hier geht es zum Eltern­brief des Hes­si­schen Kul­tus­mins­ters als pdf-Download: KLICK

Im Land­kreis Darmstadt-Dieburg blei­ben mitt­ler­wei­le die Wer­te kon­stant unter der Inzi­denz von 100. Damit fällt der Land­kreis nicht mehr unter die Vor­ga­ben der soge­nann­ten Bun­des­not­brem­se. Ab Mon­tag, den 17.05.2021, gel­ten daher die Rege­lun­gen des „Zwei-Stufen-Plans“ der Hes­si­schen Landesregierung.

Die Ernst-Reuter-Schule wird aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den erst ab Mitt­woch, den 19. Mai 2021, fol­gen­de Maß­nah­men aus der Stu­fe 1 des „Hes­si­schen Zwei-Stufen-Plans“ (ein­ge­schränk­ter Regel­be­trieb) umsetzen: 

Stu­fe 1 (Inzi­denz unter 100)

  • Die Jahr­gangs­stu­fen 1 bis 6 keh­ren in den täg­li­chen Prä­senz­un­ter­richt zurück. Die­ser wird als ein­ge­schränk­ter Regel­be­trieb in kon­stan­ten Lern­grup­pen unter Ein­hal­tung der bekann­ten Hygie­ne­be­stim­mun­gen durch­ge­führt.
  • Die Jahr­gangs­stu­fen 7 und 8 verblei­ben zunächst im Wech­sel­un­ter­richt.
  • Die Jahr­gän­ge 9 und 10 keh­ren in den Prä­senz­un­ter­richt zurück.
  • Es besteht nach wie vor eine Test­pflicht zwei­mal pro Woche für alle.
Für kom­men­den Mon­tag (17.05.2021) und Diens­tag (18.05.2021) grei­fen noch die bis­her bekann­ten Rege­lun­gen in der Ernst-Reuter-Schule, d. h. Wech­sel­un­ter­richt für alle Jahrgangsstufen.

Wei­te­re Details zur genau­en Umset­zung des Prä­senz­un­ter­richts ab Mitt­woch, den 19.05.2021, wer­den in den nächs­ten Tagen hier auf der Schul­home­page veröffentlicht.